Das Wix-Partnerprogramm [Gut?]

Das Wix-Partnerprogramm [Gut?]

Wix ist ein bekannter Website-Baukasten, der laut Wikipedia"wurde zuerst von dem israelischen Unternehmen Wix entwickelt und bekannt gemacht.Es ermöglicht den Nutzern die Erstellung von HTML5-Websites und mobilen Websites durch die Verwendung von Online-Drag-and-Drop-Tools.

Die Nutzer können ihre Websites mit Social Plug-ins, E-Commerce, Online-Marketing, Kontaktformularen, E-Mail-Marketing und Community-Foren aus einer Vielzahl von Wix- und Drittanbieter-Anwendungen ausstatten.Der Wix-Website-Builder basiert auf einem Freemium-Geschäftsmodell, das seine Einnahmen durch Premium-Upgrades erwirtschaftet."

Struktur der Provision

Laut der FAQ-Partnerseite von Wix:

"Sie verdienen $100 pro Premium-Benutzer* mit unbegrenzten Auszahlungen.Je mehr Verkäufe Sie vermitteln, desto mehr werden Sie bezahlt.Erfahren Sie hier mehr über unsere Premium-Pläne.

*Ein Premium-Benutzer, der sein Upgrade nicht vor Ablauf der 14-tägigen Testphase storniert hat."

Andere Website Builder Partnerprogramme

Elementor: 50% Provision

  1. Thrive Themes:35% Provision + wiederkehrend
  2. Beaver: 25% pro Verkauf
  3. Weebly: $25 pro Anmeldung
  4. Strikingly:Verdienen Sie bis zu $100.80 für jeden Kunden
  5. TemplateToaster:16% pro Verkauf
  6. VEVS: Bis zu $96 pro Jahr und Verkauf
  7. Duda: $35-$100 pro Verkauf
  8. GoDaddy: 10-15% (sie haben einen Website-Builder)
  9. Webnode:$100 für jeden ersten Kauf eines Premium-Plans durch einen geworbenen Benutzer
  10. Erste Schritte mit Nischenseiten

Verwenden Sie die Strategien auf dieser Seite in Verbindung mit meiner Nischenseite Prozess.Hier ist es in einer Nussschale:

AuthorityHacker's Authority Site System (meine Rezension): ein komplettes, Schritt-für-Schritt-System, um Ihre eigene hochprofitable Affiliate & Autorität Nischenseite wachsen zu lassen.
  1. Ein Cloud-basiertes On-Page-Optimierungstool:Surfer SEO macht Ihre On-Page-SEO einfacher, schneller und effektiver als je zuvor, indem es datengesteuerte Echtzeit-Signale für das Ranking in Suchmaschinen verwendet.
  2. Eine zuverlässige und schnelle Hosting-Lösung wie SiteGround (mein Testbericht)
  3. Ein markenfähiger Domainname von GoDaddy (mein Leitfaden)
  4. Ein Premium-Theme - ich benutze GeneratePress, aber es gibt einige coole Nischen-Themes auf ThemeForest
  5. SEO-freundliches Artikelschreiben ($8-$12 / 1.000 Wörter) von HireWriters (lesen Sie: meine HireWriters Rezension)
  6. Leistungsstarke Backlinks von Authority.Builders (lesen Sie: mein Authority.Builders Testbericht)
  7. Eine automatisierte Social-Media-Drip-Kampagne von MissingLettr
  8. Ein Auto-Responder zum Aufbau Ihrer E-Mail-Liste - ich verwende ConvertKit (lesen Sie: mein Testbericht über ConvertKit)
  9. Und schließlich können Sie sich jederzeit von meinem kostenlosen Schritt-für-Schritt-Leitfaden zur Nischenauswahl und all meinen kostenlosen Nischenberichten inspirieren lassen
  10. Schlüsselwort-Recherche

Ich habe 1.000 der Top-Keywords von Wix extrahiert, um ein Gefühl dafür zu bekommen, was die Besucher auf ihre Website bringt.

Wenn Sie mit der Vermarktung dieses Website-Baukastens Geld verdienen möchten, müssen Sie natürlich einige dieser Schlüsselwörter auf Ihrer Website oder in den sozialen Medien verwenden, um den Traffic zu erhöhen.

SEO-Inhalt

Wie Sie sehen können, gibt es eine Menge Schlüsselwörter, die das Wort Wix enthalten.Manchmal filtere ich diese Schlüsselwörter bei der Keyword-Recherche heraus, aber in diesem Fall wäre der logischste Inhalt, den Sie erstellen könnten, zum Beispiel ein Blockbeitrag, der zeigt, wie man "Wix-Vorlagen" verwendet, ein Keyword, das 22.000 Suchanfragen pro Monat für die Keyword-Schwierigkeit von 13 erhält.

Wenn Sie sich die Keyword-Schwierigkeiten in der obigen Tabelle ansehen, werden Sie feststellen, dass sie sehr hoch sind, da es sich um eine lukrative und wettbewerbsintensive Landschaft handelt.Diejenigen, die ihre Website mit Wix erstellen, müssen wiederkehrende Zahlungen leisten, und Wix bietet ihnen zweifellos ein Upselling an, sobald sie in den Trichter aufgenommen wurden.

Neben den reinen Wix-bezogenen Suchanfragen kann man sehen, dass Wix auch für eine Reihe anderer, eher unzusammenhängender Begriffe wie "create a logo free", "create a blog" und "photography" rangiert.All dies sind internet- oder digitalbezogene Suchanfragen, die für Wix eher im oberen Bereich des Trichters angesiedelt sind, aber zweifelsohne einen stetigen Fluss von Konversionen für sie bedeuten.

Ein weiteres Keyword, für das Wix rangiert, ist "Start eines YouTube-Kanals".Das mag zwar etwas zusammenhanglos erscheinen, aber jeder, der einen YouTube-Kanal aufbaut, hat logischerweise auch eine Website, auf die er Besucher schicken kann.

Dies ist ein Beispiel für einen weiteren Top-of-the-Funnel-Inhalt, der die Leute dazu bringt, Wix zu kaufen.

Wenn Sie daran interessiert sind, ein Partner zu werden, können diese verschiedenen Schlüsselwörter einen Blogbeitrag, ein Inhaltssilo oder vielleicht das Thema einer ganzen Website darstellen.

Es gibt definitiv eine Menge von Verkehr und Affiliate-Provision Gelegenheit und die Website-Builder Raum, der unter der breiteren Kategorie des Internet-Marketing sitzt.

YouTube-Verkehr

Ich würde denken, dass ein YouTube-Kanal eine wichtige Rolle spielen würde, wenn Sie in diesen Bereich einsteigen wollen.Vor allem, wenn Sie ganz neu sind und eine neue Website starten, kann es lange dauern, bis der organische Verkehr anzieht.

Mit YouTube bekommt man viel schneller viel mehr Traffic und gerade in diesem Bereich sollte man YouTube-Videos drehen, die zeigen, wie man Wix benutzt.

Sehen Sie sich zum Beispiel dieses Wix-YouTube-Tutorial an:

Es handelt sich um ein hochwertiges Video, das die Besucher auf eine benutzerdefinierte Wix-Landing-Page weiterleitet - zweifellos bringt es Greg Gottfried eine Menge Provisionen ein.

Resümee

Internet-Marketing im Allgemeinen und Website-Baukästen im Besonderen sind extrem wettbewerbsintensive Nischen.

Dennoch gibt es immer eine Möglichkeit, Inhalte zu erstellen und Besucher zu gewinnen.

Wie ich bereits erwähnt habe, würde ich die Keyword-Recherche-Tabelle prüfen und damit beginnen, plattformübergreifende Inhalte zu erstellen.

Vielleicht beginnen Sie mit einem YouTube-Video und wandeln es in einen Blogbeitrag um, oder Sie machen es umgekehrt und erstellen einen Blogbeitrag mit einem zugehörigen YouTube-Video.

Im Laufe der Zeit, wenn Sie mehr und mehr dieser Inhalte produzieren, werden Sie ein zunehmendes Wachstum des Traffics und der Provisionen feststellen.

Zuletzt aktualisiert am 20. September 2021 von Ryan Nelson

--