Das Target-Partnerprogramm:Wie man abkassiert

Das Target-Partnerprogramm:Wie man abkassiert

Target ist der zweitgrößte Discounter in den USA, gleich hinter Walmart (Quelle).

Wenn Sie eine Autoritätsseite betreiben, könnte Target eine brauchbare Alternative zum dominierenden Amazon Associates-Partnerprogramm sein?

In diesem Beitrag untersuchen wir das Partnerprogramm von Target, vergleichen es mit dem von Amazon und diskutieren Werbestrategien.Wenn Sie sich anmelden möchten, können Sie hier eine Beschreibung des Programms lesen.Das Partnerprogramm wird von Impact.com verwaltet.

Schnelle Navigation
Keyword-Rankings von Target
Video-Übersicht
Video-Abschrift
Die Struktur der Kommission
Ziel VS Amazon Provisionssätze
Auszahlungen für qualifizierte Aktionen
Cookie-Länge
Wie man promotet
Einzigartige Produkte finden
Deals finden (Preisarbitrage)
Kreditkartenanmeldungen
Target Mobile Geschenkkarten
Zusammenfassung

Target's Keyword-Rankings

Bevor wir eintauchen, werfen wir einen Blick auf die Keyword-Rankings.Im Folgenden finden Sie eine Liste mit 1.000 der besten organischen Keywords:

Anhand dieser Keyword-Tabelle können Sie sich einen Überblick über die beliebtesten Produkte des Unternehmens verschaffen.Ich empfehle einen Abgleich mit Amazon, um zu sehen, ob es Lücken in der Produktabdeckung von Amazon gibt, die Target füllen kann.

Video-Übersicht

In diesem Video gebe ich Ihnen einen Überblick über das Target-Partnerprogramm.Hinterlasse ein Like, wenn du es hilfreich findest!

Video-Abschrift

Erste Schritte mit Nischenseiten

Verwenden Sie die Strategien auf dieser Seite in Verbindung mit meinem Nischenseiten-Prozess.Hier ist es in einer Nussschale:
  1. AuthorityHacker's Authority Site System (meine Rezension): ein komplettes, Schritt-für-Schritt-System, um Ihre eigene hochprofitable Affiliate & Autorität Nischenseite wachsen zu lassen.
  2. Ein Cloud-basiertes On-Page-Optimierungstool:Surfer SEO macht Ihre On-Page-SEO einfacher, schneller und effektiver als je zuvor, indem es datengesteuerte Echtzeit-Signale für das Ranking in Suchmaschinen verwendet.
  3. Eine zuverlässige und schnelle Hosting-Lösung wie SiteGround (mein Testbericht)
  4. Ein markenfähiger Domainname von GoDaddy (mein Leitfaden)
  5. Ein Premium-Theme - ich benutze GeneratePress, aber es gibt einige coole Nischen-Themes auf ThemeForest
  6. SEO-freundliches Artikelschreiben ($8-$12 / 1.000 Wörter) von HireWriters (lesen Sie: meine HireWriters Rezension)
  7. Leistungsstarke Backlinks von Authority.Builders (lesen Sie: mein Authority.Builders Testbericht)
  8. Eine automatisierte Social-Media-Drip-Kampagne von MissingLettr
  9. Ein Auto-Responder zum Aufbau Ihrer E-Mail-Liste - ich verwende ConvertKit (lesen Sie: mein Testbericht über ConvertKit)
  10. Und schließlich können Sie sich jederzeit von meinem kostenlosen Schritt-für-Schritt-Leitfaden zur Nischenauswahl und all meinen kostenlosen Nischenberichten inspirieren lassen

Die Provisionsstruktur

Die Provisionsstruktur der Target-Partner ist volumen- und kategoriebasiert.

Das heißt, die Provisionsstruktur variiert je nach Kategorie, und je mehr Target-Produkte Sie verkaufen, desto mehr verdienen Sie.

Monatliche Netto-Bestellungen*.Bekleidung und ZubehörHaus & Wohnen im FreienBabyausstattung & MöbelGesundheit & Schönheit
0105.00%5.00%3.00%1.00%
11506.00%6.00%3.50%1.00%
513006.50%6.50%3.75%1.00%
3011,0007.00%7.00%4.00%1.00%
1,0012,0007.25%7.25%4.25%1.00%
2,0014,0007.50%7.50%4.50%1.00%
4,00110,0007.75%7.75%4.75%1.00%
10,001+8.00%8.00%5.00%1.00%

*Quelle

Laut Target liegt der geschätzte Verdienst pro 100 Klicks bei ca. $12-$13, was bedeutet, dass die durchschnittliche Auszahlung pro 100 Klicks bei $12-$13 liegt (Quelle) Wie Sie sehen können, hat Target eine Vielzahl von Produktkategorien:

Es konkurriert im Wesentlichen mit Amazon in allen Produktbereichen, im Gegensatz zum Best Buy-Partnerprogramm, das mit Amazon bei Elektronikartikeln konkurriert.Wenn Sie jedoch das Kleingedruckte auf der Seite mit der Provisionsstruktur lesen, werden Sie feststellen, dass es eine Reihe von ausgeschlossenen Kategorien gibt:Ausgeschlossen: undefiniertGetränke, Haushaltswaren und -bedarf, Babypflegeartikel (Windeln, Tücher, Lebensmittel und Toilettenartikel), Haustiere, Elektronik, Spielzeug, Sportartikel, Filme, Videospiele und Konsolen, Target-Apotheke und OTC, Target-Foto, Target-Optik, Target-Café, Prepaid- und Geschenkkarten, Musik, Bücher, SweetJOJO, Vertragshandys (Quelle) Das bedeutet, dass Sie sich auf die Förderung von Produkten aus den folgenden Kategorien konzentrieren müssen:Bekleidung und Accessoires, Wohnen und Leben im Freien, Babyausstattung und -möbel sowie Gesundheit und Schönheit.

Ziel VS Amazon Provisionen

Wie sieht es mit der Provisionsstruktur von Amazon aus?Die aktuelle Provisionsstruktur für das Amazon Associates-Programm finden Sie immer hier.

Produkt-Kategorie

Amazon Provision

Ziel-Kommission

Kleidung

7%

5-8%

Outdoor

5.5%

5-8%

Zuhause

8%

5-8%

Schönheit

6%

1%

Gesundheit

4.5%

1%

Wie Sie sehen können, kann die volumenbasierte Provisionsstruktur Amazon übertreffen, wenn Sie in der Lage sind, Target-Produkte zu verkaufen.

Wenn Sie z. B. mehr als 10.000 Kleidungsstücke von Target verkaufen können, erhalten Sie einen Provisionssatz von 8 % und übertreffen damit Amazons Provisionssatz von 7 % für die Kategorie "Bekleidung".Wie wahrscheinlich ist das?Sehr unwahrscheinlich - es sei denn, Sie haben eine große Menge an Traffic.Denken Sie an:Oprah oder Kim Kardashian.Meiner Erfahrung nach ist die Konversionsrate bei Amazon und anderen Händlern so hoch, dass Sie eine exorbitante Menge an Traffic an alternative Partnerprogramme senden müssten, um auch nur annähernd den Verdienst zu erreichen, den Sie mit dem Amazon Associates-Programm erzielen würden.

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--

--
--
--
--
--
--
--
--
--
--

--

--

--

--

--

--